Apple EarPods mit Fernbedienung und Mikrofon

Zusammen mit dem iPhone 5 hat Apple auch neue Kopfhörer vorgestellt, die ebenfalls zum Lieferumfang der neuen iPod-Modelle gehören. Wie haben die Kopfhörer – die Apple gerne mit wesentlich teureren Modellen vergleicht – ausprobiert.

Produktbeschreibung

  • Original Apple Produkt
  • Innovatives Design basierend auf der Geometrie des menschlichen Ohres
  • Klangverluste werden minimiert und die Klangausgabe maximiert
  • tiefe, satte Bässe
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Mit integrierter Fernbedienung und Mikrofon
  • Einfach per Knopfdruck die Lautstärke anpassen, die Wiedergabe von Musik steuern und Anrufe annehmen oder beenden
  • Modell: MD827

Sie gelten fast schon als Erkennungszeichen unter Gleichgesinnten: Apples charakteristisch weiße Kopfhörer genießen Kultstatus. Die hohe Verbreitung der Vorgängermodelle rührt aber nicht von überragenden Klangeigenschaften oder optimaler Passform, sondern von der schlicht überwältigend hohen Verkaufszahlen von iPhone- und iPod-Modellen her. Für viele Menschen, die nur ab und zu Musik über Smartphone oder MP3-Player hören, mag das ausreichend sein. Aber taugen Apples EarPods auch als separate Anschaffung?

Im Apple Store veranschlagt der Hersteller knapp 30 Euro für die EarPods. Die Ohrhörer kommen in einer durchsichtigen Verpackung ins Haus. Leider hat der Hersteller es verpasst, die Verpackung so zu gestalten, dass man Kabel und Earpods bequem wieder in ihr verstauen kann. Praktisch dafür: Mikrofon und Fernbedienung sind im Kabel integriert. Dadurch lassen sich die EarPods auch als Headset in Verbindung mit einem iPhone nutzen. Auch die Lautstärkeregelung und die Musiksteuerung ist dank der Fernbedienung möglich. An der Verarbeitungsqualität gibt es nichts zu beanstanden – typisch für Apple.

Laut Apple sind die EarPods so konstruiert, dass sie sich der Geometrie des menschlichen Ohres anpassen und daher nicht mehr so schnell herausfallen wie etwa die Vorgängermodelle. Nun dürfte sich weltweit nur schwer ein Ohrenpaar finden lassen, das exakt dem eines anderen Menschen entspricht. Andere Hersteller lösen dieses Problem mithilfe von verschieden großen (Silikon)-Aufsätzen.

Ich für mein Teil kann auf jeden Fall sagen, dass die EarPods mich total überrascht haben. Nachdem ich früher schon immer die alten Apple Kopfhörer hatte, die bei jedem iPod oder iPhone dabei waren, hatte ich fast schon den Glauben an die neuen EarPods verloren. Jedoch habe ich sie einmal probiert und finde, dass es kein Kopfhörer in der Preisklasse gibt, der mir bisher eher zugesagt hat. Ich finde die Earpods sind keine richtigen InEar-Kopfhörer aber auch keine normalen Kopfhörer, sie sind eher eine Mischung aus beidem. Über die Passgenauigkeit für das Ohr wird häufig gestritten, aber es ist immer schwer einen Ohrhörer herzustellen, der jedem Menschen passen soll und dann auch noch angenehm sitzen muss. Der Klang ist echt in Ordnung, jedoch gibt es da dann in gehobener Preisklasse deutlich bessere. Diese darf man jedoch nicht vergleichen, denn die EarPods haben mit knapp 20€ ein super Preis – Leistungsverhältnis. Von mir bekommen die EarPods 4 von 5 Sterne, somit ist noch etwas Platz nach oben für die nächste Ohrhörergeneration von Apple. 🙂

Original Apple EarPods In-Ear Headset mit Mikrofon und Fernbedienung (Remote) 3,5 mm für Apple iPhone 5, 3GS , 4 ,4S – iPod classic, nano 4, nano 5, nano 6, nano 7, touch 2, touch 3, iPod touch 4, touch 5 – iPad Mini, iPad 2 3 4 (Bulk) ohne Aufrollbox

IMG_3628IMG_3626IMG_3620IMG_3617

NOTE: ★★★★ 4/5 Sterne

 

Es ist zu beachten, dass auf Amazon (und generell im Internet) immer öfter Plagiate als Original Apple Kopfhörer verkauft werden, daher gut aufpassen und keine EarPods für 7,95€ bestellen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.